Mira-Lobe-Schule an der Eierkampstrasse

Endlich Urlaub - Familienerholung in NRW

urlaubLiebe Eltern,

das Land NRW bietet Familien die Möglichkeit, eine Woche Urlaub mit Vollverpflegung und Freizeit-Angeboten in einer Familien-Ferienstätte zu verbringen. Berechtigt sind:

  • Familien von Kindern mit Handicap (Behinderung)
  • Familien von pflegebedürftigen Kindern
  • Alleinerziehende mit Kind
  • Familien, die Sozialleistungen (z.B. ALG 2) beziehen
  • kinderreiche Familien mit wenig Einkommen

(jeweils mit Nachweis z.B. Schwerbehindertenausweis, ALG 2 Bescheid)

Es reicht, wenn eins dieser Merkmale zutrifft!  Zudem gibt es für Kinder und Jugendlichen mit Behinderung keine Altersbegrenzung.

Der Eigenanteil beträgt 50 Euro pro erwachsener Person  und 25 Euro pro Kind (in Härtefallen kann ggf. auf den Eigenanteil verzichtet werden).

Die Anreise erfolgt selbstständig. Die Ferienstätten befinden sich überwiegend an schönen Orten in NRW (zum Beispiel Sauerland).

Projektträger und Ansprechpartner ist die Diakonie Ruhr-Hellweg e.V.

Bei Interesse sprechen Sie mich gerne an, ich habe bereits eine feste Ansprechpartnerin bei der Diakonie. Sie können auch selber Kontakt aufnehmen und sich anmelden/ weitere Informationen einholen:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / telefonisch: 0800 000 5627/  www.familienerholung-nrw.de

 Die Nachfrage ist bereits jetzt sehr hoch! Schnell sein lohnt sich….

 

Elternbrief: Familienerholung in NRW (pdf)

Flyer: Sonderprojekt Familienerholung (pdf)

 

Liebe Grüße

Regina Reineking

Regina Reineking

Schulsozialarbeiterin

Mira-Lobe-Schule

Handy: 0172 7488826

Tel.: 0231 286726-18

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!