Interne Seiten  

   

Termine  

Januar 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
   

Eis für die Mira-Lobe-Schule

(Peter Otworowski/Hombruch-Forum e. V., 2015)

Bei strahlendem Sonnenschein beteiligten sich vier Klassen der Hombrucher Mira-Lobe-Schule an der Aktionswoche „Sauber macht lustig!“. Die älteren Schülerinnen und Schüler befreiten das Freizeitgelände an der Deutsch-Luxemburger Straße vom Müll. Die jüngeren Jahrgänge sammelten auf der Harkortstraße und dem Marktplatz Müll. Zusätzlich widmeten sich die älteren Mittelstufenschülerinnen und -schüler der näheren Umgebung der Schule sowie dem Fußweg zwischen Schule und Parkhaus Barop. Belohnt wurden sie alle dafür vom Hombruch-Forum (HF) und dem Eiscafé Tiziana mit einem Eisessen im Eiscafé.

2015 Sauber-macht-lustig-1

So macht Sauberkeit richtig Spaß: Kinder der Mira-Lobe-Schule mit ihren Begleiterinnen und Begleitern, Bezirksbürgermeister Hans Semmler, den Bezirksvertreterinnen Inge Albrecht-Winterhoff und Rose-Marie Wille sowie Christian Richlitzki von der EDG bei der Übergabe der Eisgutscheine. (Foto: Peter Otworowski/Hombruch-Forum e. V.)

„Ich finde die Aktion ‚Sauber macht lustig!’ gut, weil dadurch Inklusion noch eine besondere Bedeutung bekommt und unsere Schülerinnen und Schüler besser in den Stadtteil integriert werden. Aber auch für die Kinder ist es wichtig, dass sie durch die Aktion handlungsorientiert erfahren, wie Mülltrennung funktioniert und auf eine saubere Umwelt zu achten ist“, sagt Annette Dierks. Die Leiterin der Mira-Lobe-Schule ist begeistert, dass insgesamt 44 Schülerinnen und Schüler teilgenommen haben. „Das sind fast 50 Prozent unserer gesamten Schülerschaft“, betont die engagierte Pädagogin.

„Das Hombruch-Forum freut sich so sehr über dieses große Engagement der Förderschule, dass wir gemeinsam mit unserem Mitglied, dem Eiscafé Tiziana, die Schülerinnen und Schüler, die Lehrerinnen und Lehrer sowie alle anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wieder zum Eis für alle einladen“, betont Peter Otworowski, der Geschäftsführer des Hombruch-Forums. Das Netzwerk unternehmerisch Tätiger aus Hombruch und Umgebung möchte damit den besonderen Einsatz der jungen Menschen mit geistiger Behinderung für die Sauberkeit in und um Hombruch würdigen. „Natürlich wollen wir allen auch eine süße Freude bereiten: Sauberkeit soll eben Spaß machen“, sagt Peter Otworowski.

Die Aktionswoche „Sauber macht lustig!“ ist eine Kooperationsveranstaltung des Stadtbezirksmarketings Dortmund-Hombruch mit der Entsorgung Dortmund GmbH (EDG), dem Umweltamt der Stadt Dortmund und vielen weiteren Partnerinnen und Partnern. Sie findet 2015 schon zum 13. Mal statt.

Zum Abschluss einige fotografische Impressionen von der Sammelaktion der älteren Schülerinnen und Schüler ...

2015 Sauber-macht-lustig-2 2015 Sauber-macht-lustig-3

(Beide Fotos: Mira-Lobe-Schule)

 

Hier noch ein weiterer Artikel: http://www.hombruch-forum.de/de/Aktuelles/Sauber-macht-lustig.htm?P=3