Interne Seiten  

   

Termine  

Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
   

rechnen-mathe Rechnen/ Umgang mit Mengen, Zahlen und Größen (UMZG)

 

Wir beschäftigen uns jeden Tag mit Mengen, Zahlen und Größen. Jede(r) Schüler/in lernt im Rahmen von Ämtern und Expertenaufgaben entsprechend ihrer/seiner Möglichkeiten mit Mengen, Zahlen und Größen umzugehen:

  • Anwesenheitsliste führen, anwesende Schüler zählen, feststellen wie viele Schüler fehlen
  • Datum schreiben, stecken und lesen, Orientierung auf dem Kalender
  • Bestellzettel fürs Mittagessen ausfüllen: Datum eintragen, Anzahl der Schüler/innen aufschreiben, Klasse eintragen
  • Tisch decken
  • gespültes Geschirr und Besteck wieder in den Schrank sortieren
  • Arbeitsmaterial verteilen und wieder einsammeln
  • Stundenplan stecken, lesen, im Laufe des Tages verfolgen, Uhrzeit lesen und zuordnen
  • Zeitdauer einhalten, Zeitrahmen überblicken (Time-Timer)

und vieles mehr.


Im Fachunterricht lernen wir in kleinen Gruppen nach unterschiedlichen Lehrgängen entsprechend den Lernvoraussetzungen.


Im Rahmen von Freiarbeit und Wochenplan können wir mit bekanntem Material selbstständig bekannte Aufgaben weiterüben und wiederholen.


Auch in den praktischen Fächern Hauswirtschaft, Werken Holz, Werken Ton, Sport und im Rahmen von Projekten legen wir großen Wert darauf, den Umgang mit Mengen, Zahlen und Größen immer wieder zu üben und anzuwenden.  Für jedes Kind ergeben sich geeignete Übungssituationen. Diese wollen wir in unserem Unterricht erkennen und als Chance für die Anwendung von Gelerntem und für Lernzuwachs nutzen.


Sortieren, Vergleichen, Zuordnen, Abzählen, Messen, Wiegen, Verteilen – all dies können wir immer wieder bewusst tun und dabei sehr viel lernen.